Die Innung für Metall und Kunststofftechnik berät über Preispauschalen

Um unseriösen Geschäftspraktiken entgegen zu wirken, informiert die Innung für Metall und Kunststofftechnik in Berlin die Verbraucher nun auf ihrer Internetseite über die Regelsätze für Handwerksleistungen in Berlin. Ein wesentliches Problem, so die Innung, ist eine fehlende tarifliche Bindung der Stundensätze im Metallhandwerk. Handwerker, die unseriösen Geschäftspraktiken nachgehen, haben hier leichtes Spiel. Diese Arbeiter haben meistens keinen Sitz in Berlin. Sie kommen von außerhalb und ziehen durch ihre Geschäftspraktiken auch den Ruf der ansässigen Betriebe in Mitleidenschaft.

Große Unsicherheit herrscht bei Verbrauchern häufig über die Preise von Metallhandwerkern – wie teuer darf es eigentlich sein, einen Schlüssel nachmachen zu lassen oder die Dienste eines Türöffnungsdienstes in Anspruch zu nehmen? Im Regelfall können sich die Verbraucher kein genaues Bild machen, da sie Stundenlöhne und Materialkosten der Metallhandwerker nicht kennen. Die wenigen unseriösen Betriebe in Berlin wollen aus der Unwissenheit der Verbraucher Kapital schlagen. Gerade bei Tür – Öffnungsnotdiensten sind die Preise häufig unangemessen. Die Aufklärung der Verbraucher auf der Webseite der Innung für Metall und Kunststofftechnik soll hier Abhilfe schaffen.

Innung für Metall und Kunststofftechnik: Erläuterung der Kosten der Betriebe

Durch die Maßnahme will die Innung die seriösen Handwerker vor Anfeindungen und Verunstaltungen ihres Images in Schutz nehmen. Dazu gehört auch, die Kostenbasis der Handwerker näher zu erläutern. So werden gerade Materialkosten und auch die Kosten für Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen von den Verbrauchern häufig nicht in den Preis einkalkuliert. Speziell in Bereichen, die ständigem technischem Wandel unterliegen, müssen die Dienstleister ständig auf dem neuesten Stand bleiben.

Neben den Festpreisen informiert die Innung für Metall und Kunststofftechnik Berlin zusätzlich über Nebenposten, wie zum Beispiel Fahrtkosten. Auch über die Löhne im Metallhandwerk können sich die Verbraucher auf der Internetseite ein Bild verschaffen. Insbesondere über Notdienstzuschläge wird aufgeklärt.

Dieser Beitrag wurde unter Innungen aktuell veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>