Die Kreishandwerkerschaft Duisburg hilft bei einem winterfesten Haus

Der Winter ist da - die Kreishandwerkerschaft Duisburg informiert
Der Winter ist da - die Kreishandwerkerschaft Duisburg informiert - © Katharina Wieland Müller by pixelio.de

Der Winter ist in Deutschland eingezogen. Minusgrade, Wind, Schnee und Eis machen den Menschen zu schaffen und erfordern Mütze, Schal und Handschuhe. Aber auch bei manchem Haus bedarf es an Maßnahmen, um die klirrende Kälte nicht ins Wohnzimmer zu lassen. Dachdecker, Maurer, Maler oder Heizungsbauer sind besonders gefragt. Die Kreishandwerkerschaft Duisburg und ihre Innungen informieren die Kunden ihrer Mitgliedsbetriebe über alle erforderlichen Maßnahmen, um das Haus winterfest zu machen.

Dachdecker-Innung genau der richtige Ansprechpartner für ein winterfestes Dach

Ein besonderer Gefahrenherd, wenn sich der Winter zeigt, ist das Dach. Die Kreishandwerkerschaft Duisburg verweist auf die Dachdecker- und Zimmerer-Innung in der Stadt. Dachdecker und Zimmerer können für die richtige Abhilfe sorgen, um das Haus winterfest zu bekommen. Um sich Gewissheit zu verschaffen, ob das Haus bereit für den Winter ist, genügt oft ein professioneller Blick. Die üblichen Probleme sind lose Dachziegel, eine verstopfte Regenrinne oder eine mangelnde bzw. schadhafte Dachdämmung.

Winterfeste Heizungsanlage und Fassade sind ein Muss

Auch die Heizung ist eine Problemzone, wenn der Winter Einzug hält. Schlecht gedämmte, freiliegende Wasserrohrleitungen und nicht ausreichend entlüftete Heizkörper sind oft Gründe für einen hohen Energieverbrauch und kalte Räume. Die Kreishandwerkerschaft Duisburg empfiehlt im Fall derartiger Probleme Installateure, Schornsteinfeger oder Heizungsbauer als Ansprechpartner für ein winterfestes Haus.

Der generelle Zweck einer Fassade ist, dass keine Feuchtigkeit eindringen und keine Wärme entweichen soll. Gerade im Winter müssen diese Punkte abgeklärt sein. Kleinste Risse in der Hauswand können schwerwiegende Folgen, wie unnötigen Energieverbrauch oder Schimmelschäden, haben. Um eine winterfeste Fassade zu garantieren, empfiehlt die Kreishandwerkerschaft Duisburg allen Kunden die Maler- oder Stuckateur-Innung der Stadt, um die Fassade prüfen zu lassen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *